FTA Lieblingsstück: Tischlampe von Bernard-Albin Gras


 

Uli Hintzen: Die Tischlampe überzeugt durch visionäres Design, Robustheit und Funktionalität.

1921 entwickelte Bernard-Albin Gras die Serie von Leuchten für Industrie- und Konstruktionsbüros. Das Design verblüffte durch die einfache Mechanik und Ergonomie. Die funktionale Ästhetik der Gelenkarme, Halterungen und Sockel war ihrer Zeit weit voraus. Einer der begeistertsten Unterstützer von Bernard-Albin Gras war Le Courbusier, der diese Leuchten in seinen eigenen Büros und bei zahlreichen Projekten nutzte.

Neu aufgelegt wurde die Produktion von der französischen Firma DCW. Den Reflektor gibt es mittlerweile in fünf verschiedenen Farben.

Heute ist die Lampe GRAS ein weltweites Sammlerstück geworden, insbesondere in Frankreich, Japan und den USA.

Das erste Mal in der Geschichte wurde eine Leuchte im  professionellen Umfeld ebenso beliebt und verbreitet wie im privaten. Ein absolutes Lieblingsstück, das nahezu immer und überall einsetzbar ist!


Über Uli Hintzen

Uli Hintzen ist Szenenbildner aus Köln. Er arbeitet hauptsächlich für TV-Produktionen, insbesondere entwirft er seit 2004 für das Szenenbild für SOKO Köln. 


Sie haben auch ein FTA Lieblingsstück? Wir freuen uns über eine Nachricht an mail@fta-fundus.de!


zurück

FTA Film- und Theater-Ausstattung

Kontakt

Unsere Standorte sind für Sie da
FTA Standorte

Bavaria Film Group

Die FTA Film- und Theater-Ausstattung ist ein Unternehmen der Bavaria Film Gruppe

Newsletter

Hier können Sie sich zu unserem Newsletter anmelden oder abmelden.
© 2018 FTA Film- und Theater-Ausstattung GmbH. Alle Rechte vorbehalten

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.