Herzlich Willkommen: Neue Mitarbeiter in der FTA


Claudia Karpati, FTA Köln


"Us kölschem Holz..."

 

 

Claudia Karpati, FTA Köln

Ich bin Claudia Karpati, 34 Jahre alt und seit September bei der FTA Köln im Möbelfundus. Nach meiner Ausbildung an der Möbelfachschule habe ich ein paar Jahre als Einrichtungsberaterin gearbeitet und mich während einem Fernstudium im Bereich „Raumgestaltung/ Innenarchitektur“ weitergebildet.
Da meine Leidenschaft auch privat immer im kreativen, handwerklichen Bereich und der Aufarbeitung von alten Möbelschätzen lag, habe ich mich damals dazu entschieden, noch eine Tischlerlehre anzuhängen.

 

Als Möbeltante ist es toll und spannend im Fundus und der Schreinerei arbeiten zu können, ich freue mich sehr an Bord zu sein!

Paulus Bommer, FTA München


"sleep hard work smart"

 

 

Pauli Bommer, FTA München

Ich bin Pauli Bommer und wurde vor 20 Jahren in Rosenheim geboren und wohne seit meiner Geburt am wunderschönen Schliersee. Da ich nach meinem Realschulabschluss nicht wusste was genau ich werden will, führte mich mein Weg weiter an die FOS, mit dem Motto „kann ja nie schaden“. Mit dem Fachabitur in meiner Tasche begann ich 2016 Kartographie zu studieren, nach zwei Semestern wurde mir immer klarer, dass ich nicht mein Leben lang Landkarten erstellen wollte und beendete mein Studium. Meine unerwartet dazu gewonnene Freizeit nutzte ich für eine  dreimonatige Neuseelandreise, bei der ich mit einem Freund und einem Van die beiden Inseln an der Küste lang abfuhr. Nach dieser leider viel zu schnell vergangenen Reise suchte ich im Internet nach Ausbildungen die mir gefallen könnten. Durch Zufall entdeckte ich die Stellenbeschreibung der FTA, bei der ich mir sofort dachte: „Da will ich arbeiten“. Drei Monate später sitze ich nun hier und bin ein glückliches Mitglied der FTA. In meiner Ausbildung darf ich jede Abteilung besuchen und erhalte so einen Rundumblick über das ganze Unternehmen. Ich bin gespannt auf die nächsten zwei Jahre und blicke erfreut in die Zukunft. 

Simon Hölbl, FTA München


"never enough"

 

 

Simon Hölbl, FTA München

Mein Name ist Simon Hölbl und ich bin vor 21 Jahren in München geboren worden. Ich lebe in einem kleinen Ort Namens Baldham Dorf. Nachdem ich meinen Qualifizierten Hauptschulabschluss gemacht habe, war für mich klar, dass ich nicht für das Schulleben gemacht bin und habe eine Ausbildung als Einzelhandelskaufmann in einem Fahrradladen begonnen. Drei Jahre später hatte ich meine Ausbildung abgeschlossen und war auf der Suche nach etwas Neuem. Meine Suche führte mich zu einer Biomarkt Kette Namens Denn´s. Nach einem halben Jahr beschloss ich, dass das auch nicht das Richtige für mich ist und bin in den nächsten Biomarkt gegangen, der es dann zwei Jahre mit mir ausgehalten hat. Da ich auf der Suche nach einem neuem Job war und ich schon immer ein Fan von Film und Fernsehen gewesen bin, kam es für mich wie gerufen als mein Nachbar, der auch für die FTA arbeitet mich darüber informierte, dass in der Möbelabteilung Mitarbeiter gesucht werden. Schon beim Vorstellungsgespräch war ich von der Größe und Vielfalt des Fundus beeindruckt und es war mir klar, dass ich die Stelle haben muss. Und siehe da, nach knapp einem Monat sitze ich nun hier und bin ein Teil der FTA was mich sehr glücklich macht. Ich freue mich auf die Zukunft und darauf, die FTA durch meine Mitarbeit zu unterstützen und zu verbessern.

Robert Koster, FTA Berlin


"Geht nicht, gibt es nicht!"

 

 

Robert Koster, FTA Berlin

Mein Name ist Robert Koster. Ich lebe seit fast 35 Jahren in Berlin, was auch mein Geburtsort ist. Seit Kindesbeinen an bastle ich mir die Welt so wie mir sie gefällt! Ich bin gelernter Gas-Wasser-Installateur und war danach Kurierfahrer, weil ich was anderes ausprobieren wollte. Aber das war leider ein kleiner Fehler in meinem Leben. Daraufhin wollte ich mir was Neues suchen, was mir selbst in meinem Privatleben auch gefällt. Durch Nachfragen und Zuhören erfuhr ich, dass bei der FTA ein Platz in der Möbelabteilung frei wird. Das kam mir wie gelegen, da ich genauso einen Beruf gesucht habe. Also habe ich mich so schnell wie möglich gemeldet und beworben. Ich habe es mir nicht einmal angeschaut und wusste dass es mein Ding ist! Und siehe da es hätte nicht besser laufen können!
Es passt einfach alles, die Arbeit und die Mitarbeiter sind klasse. Ich fühle mich rundum wohl und kann mich über nichts beklagen.

Dennis Hausmann, FTA Berlin


"Ist Not am Mann, hab ich die helfende Hand!"

 

 

Dennis Hausmann, FTA Berlin

Mein Name ist Dennis Hausmann und ich habe vor 26 Jahren das Licht der Welt erblickt. Ich bin im verspielten und aufregenden Berlin groß geworden. Ja, man könnte auch sagen, dass Berlin mich mit seiner Vielfalt und künstlerischen Art geprägt hat. Schon als Kind war meine Leidenschaft die Musik. Aber wie sollte es auch anders sein, kam später noch das Interesse an Filmen dazu. Nicht nur wer da mitspielt sondern viel mehr wie Filme entstehen. Also war meine Freude natürlich umso höher als ich diese wundervolle Stelle in der FTA gefunden habe. Ich habe die gute Position als Springer. Das ist natürlich wie gerufen für mich, da ich alle Bereiche durchlaufen und ihre Vielfalt jeden Tag aufs Neue entdecken kann. Es macht Spaß und ich bin begeistert. Natürlich ist nicht jeder Tag wie der andere. Das wundervolle ist auch, dass egal wie stressig es mal werden sollte man immer auf die Unterstützung der Kollegen vertrauen kann, so wie sie auch auf mich vertrauen können.
Ich freue mich einen Teil in einem wundervollen Team der FTA Berlin beizutragen. Und ich kann sagen, es war eine gute Entscheidung hier angefangen zu haben.


TIPP:

Aktuelle Stellenausschreibungen finden Sie auf unserer Homepage. 


FTA Film- und Theater-Ausstattung

Kontakt

Unsere Standorte sind für Sie da
FTA Standorte

Bavaria Film Group

Die FTA Film- und Theater-Ausstattung ist ein Unternehmen der Bavaria Film Gruppe

Newsletter

Hier können Sie sich zu unserem Newsletter anmelden oder abmelden.
© 2019 FTA Film- und Theater-Ausstattung GmbH. Alle Rechte vorbehalten

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.